Kundenzufriedenheit ist DER Schlüssel zur Schaffung langfristiger Beziehungen. Wir sind stolz darauf, dass die Product Information Management Software „PartCat“ unserer Tochtergesellschaft JNP Soft täglich von mehr als einem Viertel der Top 100 Unternehmen der US-Automobilindustrie eingesetzt wird. Das PIM-System kann dabei von einer Vielzahl von Interessengruppen genutzt werden, von Autoteileherstellern, Distributoren bis hin zu Einzelhändlern. Wir freuen uns, großes Lob von Cheryl Krabbenbos, North American Catalog Manager bei Delphi Technolgies, erhalten zu haben!

„Seit 2015 verwendet Delphi Technologies das von JNP Soft bereitgestellte Katalogsystem PartCat. Wir stellten sofort eine erhebliche Verbesserung unserer Bearbeitungs-, Analyse- und Berichterstattungsmöglichkeiten im Vergleich zu unserem vorherigen System fest. Die Möglichkeit, einen beliebigen Teil unserer Daten massenweise zu laden bzw. zu bearbeiten, bedeutete für unser Katalogteam eine enorme Zeitersparnis“, erklärt Cheryl Krabbenbos. „Bei mehr als einer halben Million Antragsdatensätzen ist der Gedanke, keine Massenbearbeitungsfunktionen zu haben, eher entmutigend. Die Überlappungs-, Überbevölkerungs- und Fehlmengenberichte sind ebenfalls unglaublich nützlich, zusammen mit vielen anderen Berichten und Funktionen, die von PartCat angeboten werden und zu zahlreich sind, um sie hier zu erwähnen. Diese Tools haben unsere Produktivität sowie die Genauigkeit unserer Katalogdaten erheblich gesteigert. Ihr Kundenservice ist ebenfalls unglaublich reaktionsschnell und gehört zu den freundlichsten Menschen, mit denen ich in diesem Geschäft zu tun hatte.“

„Unsere Einführung von PartCat kam in der Tat zur rechten Zeit, da wir unsere Produkte in den letzten Jahren stark erweitert haben, einschließlich der Einführung unserer Lenkungs- und Aufhängungslinie und unserer ständig wachsenden Abdeckung unserer anderen Linien, einschließlich Kraftstoff- und Motormanagement. PartCat stellte sich der Herausforderung dieser gestiegenen Arbeitsbelastung und erwies sich als eine enorme Ressource bei der Verwaltung der Daten und ihrer pünktlichen Übermittlung an unsere Kunden und in den richtigen Formaten“, erklärt Cheryl Krabbenbos.

„Wir sind mit unserer Beziehung zu den Mitarbeitern von JNP Soft sehr zufrieden und sind der Meinung, dass das PartCat-System wesentlich dazu beigetragen hat, dass Delphi Technologies auf der ACPN-Konferenz 2020 mit dem „ACES and PIES Content Excellence Award for Large Catalogs“ (über 250K Anwendungen) ausgezeichnet wurde. Vielen Dank an JNPSoft für die Bereitstellung eines so leistungsstarken Produkts für den Kfz-Ersatzteilmarkt.“

Die Positionierung unserer nordamerikanischen Marken OPTICAT & JNPSoft unter einem Dach hat sich für uns mehr als ausgezahlt. Als starke Unternehmensgruppe werden wir auch in den nächsten Jahren Synergien nutzen, um unseren Vorsprung bei den globalen Datenlösungen für den Kfz-Ersatzteilmarkt auszubauen.