Bereits zum zweiten Mal veranstaltete TecAlliance User Group Meetings für die TecRMI Nutzer aus Frankreich und Italien. Rund 36 Teilnehmer kamen zu den Treffen, die am 10. Juni 2015 in Mailand und am 11. Juni 2015 in Paris stattfanden.

Auf besonderes Interesse stieß diesmal die Präsentation der Ergebnisse einer Benchmarkstudie: Ein Beratungsunternehmen hatte im Auftrag von TecAlliance sechs Dienstleister im Bereich Pkw bezüglich ihrer angebotenen Dienstleistungen analysiert. Dabei wurde der Reparatur- und Wartungsspezialist TecRMI als Benchmark für Werkstattsysteme im Pkw-Bereich ermittelt.

Ralf Pelkmann, Vice President Information Management – TecRMI, ist mit dem Erfolg der Veranstaltungen mehr als zufrieden: „Die TecRMI Nutzer in Italien und Frankreich haben die TecRMI User Group als Kommunikationsplattform „aus der Branche für die Branche“ sehr gut angenommen. Für uns sind diese Veranstaltungen eine großartige Gelegenheit, die Wünsche und Bedürfnisse der TecRMI Datennutzer in den verschiedenen Märkten noch besser kennen zu lernen. Der Input der Teilnehmer leistet einen wichtigen Beitrag zur stetigen Optimierung unserer Branchenlösung“, so Pelkmann.

Die Treffen der TecRMI User Group finden regelmäßig in verschiedenen europäischen Ländern statt. Ziel der Veranstaltungen ist es, die TecRMI Datennutzer zusammenzubringen, um sie über die neuesten Entwicklungen bei TecRMI zu informieren und mit ihnen gemeinsam die Bedürfnisse des Marktes zu diskutieren. Die aktuellen Termine werden auf der TecRMI-Website angekündigt.

Die Teilnehmer der Veranstaltung in Paris

Die Teilnehmer der Veranstaltung in Paris