Im Februar 2015 wurde das bestehende TecRMI Informationsmodul TecMAINTENANCE um eine neue Assistenz-Funktionalität erweitert.

Damit reagiert TecRMI auf die Marktanforderungen für effizienteres Arbeiten in der Werkstatt. Die neue Funktionalität ermöglicht eine vollautomatische Suche nach dem passenden Wartungsplan, was für den Mechaniker eine große Zeitersparnis bedeutet.

Die neue Suchfunktionalität basiert auf der laufleistungs- sowie der kilometerbezogenen Wartungsauswahl. Als Input für die Suche muss der Mechaniker nur die Erstzulassung und den Kilometerstand des Fahrzeugs eingeben. Basierend auf diesen beiden Eingaben findet der TecRMI TecMAINTENANCE ASSISTANT automatisch zwei Planvorschläge: die letzte fällige und die nächste bevorstehende Wartung. Schließlich muss der Mechaniker lediglich aus diesen beiden auswählen, welche Variante er zur herstellerkonformen Durchführung der Servicearbeiten benötigt.

Die Assistenz-Funktionalität ist in das Modul TecMAINTENANCE integriert und unterstützt alle TecRMI Sprachen. Sie steht den Kunden, die dieses Modul über den Webservice 4.0 beziehen, kostenlos zur Verfügung.