Teilehersteller OMG baut seine Marktposition mit dem TecDoc Catalogue aus

Ismaning, Deutschland, 22 Juni 2020 – TecAlliance, einer der führenden Datenspezialisten im Independent Automotive Aftermarket (IAM), stellt dem Markt mit dem TecDoc Catalogue einen der weltweit größten Ersatzteilkataloge zur Verfügung. TecAlliance Datenlieferant OMG, einer der global führenden Hersteller von Zylinderköpfen und Motorblöcken für die Automobilindustrie, erschließt mit dem TecDoc Catalogue im IAM neue Absatzmärkte für seine Ersatzteile für Lenkung und Aufhängung.

OMG produziert in drei Werken in Italien, Spanien und Polen unter anderem Gaskrümmer, Ölwannen, Aufhängungsbinder, Lenkhebel, Radnaben und Handbremswähler für PKW, LKW, leichte Nutzfahrzeuge und landwirtschaftliche Fahrzeuge, hauptsächlich für den Erstausrüstermarkt. Am Standort in Italien entwickeln die technischen Mitarbeiter ein stetig wachsendes Sortiment an Produkten für den freien Kfz-Ersatzteilmarkt.

Bisher wurden Ersatzteile von OMG im Aftermarket vorwiegend als Eigenmarken der Großhändler vermarket. Um im IAM unter der eigenen Marke die Reichweite zu erhöhen, neue Märkte zu erschließen und Umsätze zu steigern, ist OMG TecAlliance Datenlieferant geworden. Das Aftermarket-Sortiment ist nun im TecDoc Catalogue verfügbar.

TecAlliance OE Data Service erleichtert den Einstieg als Datenlieferant

TecAlliance bietet verschiedene Lösungen und Dienstleistungen für professionelles Datenmanagement. Um sicherzustellen, dass sein Sortiment im TecDoc Catalogue zuverlässig gefunden wird, entschied sich OMG, für die Aufbereitung seiner Artikeldaten den TecAlliance OE Data Service zu nutzen. OMG stellte dem Data Service Team von TecAlliance eine Liste mit OE-Nummern und weiteren Informationen zu seinen Artikeln zur Verfügung. Die Data Service Spezialisten analysierten die Liste und glichen sie mit den OE -Referenzdaten ab. Anschließend wurden die Artikelinformationen mit den passenden Fahrzeugen verknüpft und jedem Artikel eine dem TecDoc-Format entsprechende, standardisierte Produktbezeichnung zugeordnet. Als Ergebnis erhielt OMG seine Daten im fertigen TecDoc-Format zurück und kann sich darauf verlassen, dass durch die Datenaufbereitung das eigene Sortiment optimal im TecDoc Catalogue präsentiert wird.

„Der OE Data Service hat das Onboarding, also unseren Einstieg als TecAlliance Datenlieferant, sehr vereinfacht und beschleunigt. Wir sind mit der Betreuung sehr zufrieden und die Qualität der vorgeschlagenen Verknüpfungen unserer Daten ist sehr gut. Und wir sind nach wie vor vom TecDoc Catalogue überzeugt: Die Daten sind immer auf dem neuesten Stand, sehr umfangreich und korrekt. Die neue Version 3.0 des TecDoc Catalogue hat wirklich viele Verbesserungen gebracht und es ist für unsere Kunden sehr einfach, die Informationen zu finden, die sie benötigen“, fasst Loredana Armenio, Sales & Marketing Manager Aftermarkt Division bei OMG, zusammen.

Loredana Armenio OMG

Loredana Armenio OMG

OMG Italy

OMG Italy