Die neue Version 2.1 von TecCMD, der Lösung für das Artikel-, Preis- und Logistikdatenmanagement zwischen Lieferant und Händler im KFZ-Teilehandel, bietet den Nutzern viele Vorteile.

Die komplette technologische Überarbeitung hat die Betriebsstabilität und Performanz der Lösung stark verbessert. Der Zugriff auf die Lösung erfolgt nun über eine Website, was eine flexiblere, arbeitsplatzunabhängige Nutzung ermöglicht. Zudem ist die Lösung neben Deutsch und Englisch jetzt auch auf Französisch und Spanisch verfügbar.

Die Bereitstellung, Aufbereitung und Verteilung von Artikel- und Preisinformationen verursacht hohen Aufwand für die Industrie und Handel. Gleichermaßen benötigt die Prüfung und Aktualisierung dieser Informationen weitere Ressourceneinsätze. TecCMD ist eine branchenspezifische Lösung für den elektronischen und standardisierten Austausch von Artikel-, Preis- und Logistikdaten. Die Lösung synchronisiert und aktualisiert, automatisch oder manuell, die Stammdaten der Kunden und kann international für unterschiedliche Länder- und Vertriebsorganisationen eingesetzt werden. TecCMD überzeugt durch ein umfangreiches Mandantensystem, um sicherzustellen, dass nur definierte Empfänger Daten einsehen können.

TecCMD ist die Branchenlösung für das Artikel-, Preis- und Logistikdatenmanagement zwischen Lieferant und Händler im KFZ-Teilehandel.

TecCMD ist die Branchenlösung für das Artikel-, Preis- und Logistikdatenmanagement zwischen Lieferant und Händler im KFZ-Teilehandel.

Der Einsatz der Lösung bringt zahlreiche Vorteile:

  • Kostenreduktion durch Automatisierung und Standardisierung von Prozessen
  • Effizienz: die Standardisierung von Stammdaten und deren automatisierter Austausch steigern deutlich die Datenqualität und reduzieren erheblich den Aufwand für die Datenpflege und -validierung
  • Komfort: die Synchronisierung der Daten vereinfacht die Artikeldatenpflege für den Versender und Empfänger
  • Aktualität der Daten: kürzere Updatezyklen von Artikel- und Preisinformationen wie Nachfolgeprodukte, Neuankündigungen oder Promotions ermöglichen immer die aktuelle und korrekte Abbildung des Life-Cycle-Prozesses eines Produktes
  • Sicherheit der Daten: ein umfangreiches Mandantensystem stellt sicher, dass nur definierte Empfänger Daten einsehen können

Für die neue Version TecCMD 2.1 wurde die Technologie der Plattform komplett überarbeitet. Dabei lag der Fokus insbesondere auf der Optimierung der Betriebsstabilität und der Performanz der Lösung: Über 100.000 Artikel können nun innerhalb weniger Minuten verarbeitet werden. Außerdem wurde die Lösung von der bisherigen Client-Server-Technologie, bei der die Lösung lokal auf einem PC installiert wurde, auf einen Webclient umgestellt, d.h. der Zugriff auf die Lösung erfolgt jetzt unabhängig vom Arbeitsplatz über eine Website. Die Sicherheit der Daten bleibt dabei selbstverständlich jederzeit gewährleistet. Erstmals unterstützt die neue Version von TecCMD nun auch die Darstellung von kundenindividuellen Sortimenten und kundenindividuellen Bruttopreisen. Neue Berichtsfunktionen ermöglichen ein besseres Controlling und einen besseren Überblick über die erfolgten Datenupdates. Um den internationalen Einsatz der Lösung zu vereinfachen, ist TecCMD neben Deutsch und Englisch nun auch auf Französisch und Spanisch verfügbar.