Mit der Errichtung einer TecAlliance Niederlassung in der russischen Hauptstadt Moskau und dem Ausbau des Customer Supports in Polen und Ungarn treibt TecAlliance die Internationalisierung des Unternehmens weiter voran.

TecAlliance OOO in Moskau

Die Büroräume der neu gegründeten russischen Niederlassung TecAlliance OOO befinden sich im modernen German Centre Moscow. Das German Centre hat eine gute Anbindung an das Autobahnnetz und die Metro und ist nur etwa 8 km vom Kreml entfernt.

Robert Szwed, Vice President Sales Eastern Europe & Central Asia und General Manager der TecAlliance OOO steuert mit seinem Team sämtliche Geschäftsaktivitäten in  Russland, den weiteren Ländern der GUS und Georgien.

Nachdem in den letzten Jahren bereits TecAlliance Niederlassungen in Mexiko, China, USA und Brasilien neu gegründet bzw. die Teams vor Ort deutlich verstärkt wurden, soll die neue Niederlassung in Russland eine noch bessere Erschließung und Betreuung der mittel- und osteuropäischen Länder ermöglichen.

„Unser Geschäftsvolumen in Mittel- und Osteuropa wächst stetig und rasant. Dank der neuen Niederlassung TecAlliance OOO sind wir näher an unseren Kunden und können unsere Aktivitäten noch besser steuern und auf die Besonderheiten der Märkte ausrichten“, so Szwed.

Customer Support für Polen und Ungarn

Im April 2017 wurde der TecAlliance Customer Support weiter ausgebaut. Die Kunden in Polen und Ungarn erhalten nun Unterstützung in ihrer Landessprache.

„Mit dem Ausbau des Customer Supports für unsere Kunden in Polen und Ungarn tragen wir der Internationalisierung unseres Unternehmens weiter Rechnung. Wir möchten unsere Kunden verstehen und es ihnen so einfach wie möglich machen, mit uns zu kommunizieren. Das geht am besten in der jeweiligen Landessprache“, so Bernd Neumann-Mahlkau, Vice President Customer Services bei TecAlliance. „Die lokalen Customer Support Mitarbeiter arbeiten nach den von uns vorgegebenen Servicestandards, um sicherzustellen, dass wir die Anforderungen unserer Kunden bestmöglich erfüllen“, erklärt Neumann-Mahlkau weiter.

Der Help Desk Hungary betreut neben den TecAlliance Kunden aus Ungarn auch die Länder Bulgarien, Kroatien, Mazedonien, Rumänien und Slowenien und ist erreichbar unter: Tel. +36 1-203 3474, E-Mail: support@teccom.hu. Der Help Desk Poland ist erreichbar unter: Tel. +48 501 233 363, E-Mail: support@teccom.pl.