Den Nutzern von SAP-Funktionsbausteinen stehen eine ganze Reihe von Neuentwicklungen zur Verfügung. TecAlliance hat bei der Umsetzung der Aktualisierungen und Neuentwicklungen viele Aspekte aufgegriffen, die im Rahmen der intensiven Zusammenarbeit mit den SAP-Anwendern und Systemintegratoren gesammelt wurden.

Die neuen SAP-Lösungen bieten noch mehr Flexibilität und eine tiefere Prozessintegration, mehr Möglichkeiten zur kundenindividuellen Anpassung und eine größere Kontrolle der Prozesse.

Folgende Neuerungen sind aktuell bereits verfügbar bzw. stehen in den nächsten Wochen zur Verfügung:

TecComfort Order SAP: Diese Lösung bietet umfassenden Zugang zu allen Funktionen der elektronischen Bestellbearbeitung direkt im SAP-System. Mit dieser Vollintegration werden Anfragen und Bestellungen aus SAP versandt und die Rückmeldungen der Lieferanten (Bestellbestätigung, Lieferavis und Rechnung) können automatisch in das System übernommen und dort dargestellt werden. Die Lösung wurde nun unter Nutzung der SAP-Standardarchitektur komplett neu entwickelt und ermöglicht eine flexible und tiefe Prozessintegration.

TecComfort Supply SAP: Diese Lösung ermöglicht die Echtzeitkommunikation zwischen Teilelieferant und Kunden. Anfragen und Bestellungen werden elektronisch empfangen, direkt in das SAP-System integriert und dort weiterverarbeitet. Rückmeldungen wie Bestellbestätigung, Lieferavis und Rechnung können elektronisch an die Kunden übermittelt werden. Die Lösung wurde nun unter Nutzung modernster Technologie ebenfalls komplett neu entwickelt, um eine flexible und tiefe Prozessintegration zu erreichen.

TecWarranty: Diese Lösung vereinfacht und beschleunigt die Abwicklung von Garantiefällen für alle Marktteilnehmer im Automotive Aftermarket. Für die international einsetzbare, Web-basierte Standardlösung zur kundenfreundlichen, elektronischen Garantieabwicklung ist ein neuer Standard SAP-Funktionsbaustein für SAP SD und QM verfügbar. Dieser bietet einen hohen Freiheitsgrad für kundenindividuelle Anpassungen. Die Garantiefälle werden in SAP empfangen und als Auftrag oder Q-Meldung angelegt. Auch die weitere Abwicklung, wie z.B. der Versand von Statusnachrichten an den Kunden, erfolgt komplett automatisiert im SAP-System.

TecReturns: Diese Lösung ermöglicht eine schnelle und transparente Retourenabwicklung, insbesondere die Abwicklung von Lagerbereinigungs- und Mengendifferenzprozessen. Auch die nachfolgenden Prozesse wie Wareneingang, Artikelzustandsprüfung etc. werden im SAP-System abgebildet und verarbeitet. Die SAP-Lösung wurde nun komplett neu entwickelt und folgt dabei dem Standard in Architektur und Kommunikation, ohne die Individualität einzuschränken.

TecCMD: Mit dieser Lösung können Artikel-, Preis- und Logistikdaten elektronisch und standardisiert ausgetauscht werden, was eine hohe Aktualität und Sicherheit der Daten ermöglicht. Der SAP-Funktionsbaustein wurde nun umstrukturiert und erweitert, um noch besser auf die Bedürfnisse des Marktes einzugehen.

Bei Fragen rund um das Thema SAP bei TecAlliance steht Norbert Finkel (norbert.finkel@tecalliance.net) gerne zur Verfügung.