Die TecAlliance Abteilung Data Quality & Services (DQ&S) erbringt Dienstleistungen rund um die Themen Data-OnBoarding und Data-UpDate, die höchsten Ansprüchen an die Datenqualität gerecht werden. Insbesondere Hersteller aus den Segmenten Schmierstoffe und chemische Liquid-Produkte setzen mit steigender Servicenachfrage auf die DQ&S-Dienstleistungen.

„Seit dem Start der Abteilung Data Quality & Services im Herbst 2016 ist es dem DQ&S-Team gelungen, mit hervorragenden Serviceergebnissen hohe Kundenzufriedenheit bei Datenlieferanten zu generieren und somit das Segment Data-Services kontinuierlich auf- und auszubauen“, erklärt Andreas Assmann, Vice President Data Quality & Services. „In diesem Zusammenhang ist es besonders erfreulich, dass mittlerweile auch nahezu alle wichtigen Öllieferanten auf die Data-Service-Kompetenz des DQ&S-Teams setzen“, so Assmann.

Aus dem Segment der Schmierstoffe lassen bereits nahezu alle wichtigen Schmierstofflieferanten ihre Daten regelmäßig von DQ&S aktualisieren und aufbereiten. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist hierbei die Informationsqualität, an die von Handel und Werkstatt im Schmierstoffsegment besonders hohe Anforderungen gestellt werden. Ölspezifikationen und Herstellerfreigaben müssen professionell und zielgruppengerichtet auf Applikationsebene (Produkt-/Fahrzeugzuordnung) abgebildet werden und die Umsetzung eines ausgeklügelten Stücklistenmanagements für unterschiedliche Gebindegrößen ist obligatorisch. Diese Anforderungen müssen auch für weitere Produkte aus dem Liquid-Segment erfüllt werden. Auch hier setzen bereits wichtige Hersteller chemischer Produkte auf das DQ&S Know-how.