Mexiko-Stadt, Mexiko. 19. November. Oktober 2019 – TecAlliance, ein weltweit führendes Unternehmen für Daten und Datendienstleistungen für den Fahrzeug- und Transportmarkt, nahm vom 16. bis 18. Oktober 2019 an der Expo Transporte ANPACT 2019 im Puebla Exhibitor Center in Puebla, Mexiko, teil. Diese Messe präsentiert die neuesten Lkw- und Busmodelle und hat sich als innovative internationale Leitmesse für den Personen- und Güterverkehr in Lateinamerika etabliert.  

Auf der diesjährigen Messe stellten viele Teilehersteller aus, von denen einige bereits Datenlieferanten über das TecAlliance-System sind, und Teilehändler, die Datennutzer sind.   

Fernando Murguia, Managing Director TecAlliance de Mexico und Regional Sales Director Central America, nahm an der Veranstaltung teil, um die Zusammenarbeit mit TecAlliance in diesem Bereich zu verbessern. Die Veranstaltung brachte TecAlliance viele neue Geschäftsmöglichkeiten, insbesondere im Schwerlastbereich, einem starken vertikalen Markt in der Fahrzeugindustrie in Mexiko und Mittelamerika. Fernando Murguia kommentierte: „Wir sind überwältigt vom großen Interesse an unseren Vehicle in Operation“- Fahrzeugdaten für Schwerlastwagen (VIO HD) für Mexiko, die im Juli auf der INA PAACE Automechanika veröffentlicht wurden. Der Datensatz umfasst alle in Mexiko vertretenen HD Truck Fahrzeugmarken und enthält Spezifikationen zur Identifizierung von Fahrzeugen wie Marke, Modell, Motor und andere Informationen. Diese Daten ermöglichen es Lieferanten und anderen Nutzern, HD-Anwendungen für ihre Teile in diesem wichtigen Markt zu identifizieren.“  

Die Datenbank Vehicle Operation Data for Heavy Duty Trucks (VIO HD) für Mexiko wird im Laufe der Zeit weiter aktualisiert, um die aktuell laufenden Fahrzeuge im Land abzubilden. Die Datenbank enthält mehr als 1,6 Millionen Nutzfahrzeuge und HD-Fahrzeuge, die in Mexiko im Einsatz sind, von Marken wie Mercedes-Benz, Scania, Volvo, Kenworth, Dina, Mack, Hino, International, Isuzu, MAN, Volkswagen und anderen. Sie enthält auch Motor-, Achs- und Getriebedaten von Herstellern wie Cummins, Detroit Diesel, Fuller, Alison, Dana, Spicer, Eaton, MBT, ZF, Voith.  

Mit mehr als 400 Ausstellern und rund 50.000 Teilnehmern auf mehr als 60.000 qm hat sich die Expo Transporte ANPACT als größte B2B-Messe ihrer Art in Mexiko positioniert. Sie ist ein Maßstab für die Branche auf regionaler Ebene und weltweit. Die Messe findet jährlich in Puebla statt, einer wachsenden Stadt mit 1,5 Millionen Einwohnern, weniger als drei Stunden von Mexiko-Stadt entfernt.  

TecAlliance de Mexico bietet eine breite Palette von Datendiensten für Automobil- und Schwerlastteilezulieferer und Distributoren in Mexiko und Mittelamerika. 

Photos for download by media

Über TecAlliance 

Seit 25 Jahren ist die TecAlliance einer der weltweit führenden Daten-Spezialisten für die vernetzte Zusammenarbeit im digitalen Automotive Aftermarket. Das Portfolio von TecAlliance beinhaltet neben aktuellen Fahrzeug- und Ersatzteildaten auf Grundlage des TecDoc-Standards auch umfassende Reparatur- und Wartungsinformationen sowie integrierte Lösungen und Beratungsleistungen für die digitale Auftragsabwicklung, das Fuhrparkmanagement und die Markt- und Datenanalyse im Automotive Aftermarket. Der TecDoc-Katalog ist einer der umfassendsten und führenden Kfz-Ersatzteilkataloge weltweit. Bei TecAlliance arbeiten heute weltweit mehr als 600 qualifizierte Mitarbeiter aus 26 Nationen mit tiefer Branchen- und Fachkenntnis im Automotive Aftermarket zielgerichtet daran, Daten und Prozesse noch effizienter zu gestalten. TecAlliance – die international treibende Kraft für standardisierte Daten, digitale Prozesse und integrierte Lösungen im Automotive Aftermarket. 

Mehr über TecAlliance auf: 

https://www.tecalliance.net/en/ 

https://www.tecalliance.net/en/press/ 

https://www.facebook.com/TecAlliance 

https://twitter.com/TecAlliance 

https://www.youtube.com/user/TecAlliance 

https://www.instagram.com/we_are_tecalliance 

https://linkedin.com/company/tecalliance/

Kontakt 

Birgit Schiller
TecAlliance Presse-Team
Tel.: +49 2203 2020 2033
E-mail: birgit.schiller@tecalliance.net
TecAlliance GmbH | Edmund-RumplerStraße 5 | 51149 Köln