Unser Auftrag: Ihre Auftragsabwicklung

Entlang des Automotive Supply Chain sind ganz unterschiedliche Segmente miteinander verbunden: Vom Ersatzteilehersteller, über den Großhandel bis hin zu Handel und Werkstatt greifen die einzelnen Elemente ineinander. Jeder Teil der Wertschöpfungs- und Lieferkette hat dabei seine ganz individuellen Bedürfnisse und Herausforderungen, die es gilt mit einer Lösung abzudecken.

Unser Order Manager bietet Ihnen die Lösung, mit deren Hilfe Sie Ihre gesamten Order-to-Invoice Prozesse in einem System bündeln. Dank des nutzerübergreifenden Tools haben Sie die Möglichkeit, die Kommunikation mit Ihren Business Partnern im Supply Chain Management zu vereinfachen und so eine effektive und effiziente Beziehung zu ihnen aufzubauen.

Sie möchten mehr zu unserer Order Management Software erfahren? Kontaktieren Sie uns noch heute!

Kontakt
Zum Support
Logins

Vorteile: Eine Lösung für die gesamte Lieferkette

Ersatzteilehersteller

  • Den gesamten Order-to-Invoice Prozess in einer Lösung managen

  • Zeit- und Kostenvorteile durch aufeinander abgestimmte Kommunikationskanäle

  • Kundenzufriedenheit langfristig erhöhen

  • Unterstützung bei Produkteinführungen und Rollouts

Handel

  • Überblick über alle relevanten Artikelinformationen

  • Zentrale und effektive Kommunikationsplattform für die gesamte Lieferkette

  • Verlässliche Bestellabwicklung dank transparenter Statusinformationen

  • Schnelle Reaktionszeiten und besserer Service für die eigenen Kunden

  • Anbindung des eigenen Webshops an die Verfügbarkeiten des Lieferanten

Werkstatt

  • Management aller Bestellvorgänge in einer Lösung

  • Zentrale Lösung mit umfassenden Einsatzmöglichkeiten

  • Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen auf einen Stand bringen
  • Harmonisierte Abläufe und stabile Strukturen innerhalb des Unternehmens

Individuelle Zusammenstellung von Modulen

Die Modularchitektur erlaubt Ihnen die individuelle Zusammenstellung des Funktionsumfangs Ihres Order Managers, wie Sie ihn benötigen. Profitieren Sie neben dem Basismodul Order von den Modulen e-Invoicing für die einfache Rechnungsabwicklung, den Lager- und Logistikinformationen aus dem CMD oder der Reklamationsabwicklung mit dem Returns-Modul. Zu unserem Service zählen die vorgelagerte Prozessanalyse und Implementierung, um gemeinsam herauszufinden, welche Modulkombination die optimale für Sie ist. Gern unterstützen wir Sie auch bei der Implementierung des Systems.

Behalten Sie zu jeder Zeit alle wesentlichen Schritte einer Bestellung im Blick. Nutzen Sie unser Modul Order für die reibungslose Zusammenarbeit mit sämtlichen Handels- bzw. Industriepartnern. Durch die verschiedenen Integrationstiefen und Schnittstellen haben Sie die Möglichkeit, das Modul optimal in bestehende Prozesse einzubinden.

  • Standardisierte Nachrichtenformate zur Datenübermittlung
  • Kostenreduzierung durch Automatisierung und Optimierung der Auftrags- bzw. Bestellabwicklung

Durch das Modul CMD (Collaborative Managed Data) haben Teilelieferanten die Möglichkeit Artikel und Preisinformationen für Teilehändler gezielt bereitzustellen – einfach und unkompliziert. Das Modul ist dabei bei allen Beteiligten uneingeschränkt einsetzbar, ohne ein bestehendes ERP.

  • Minimierung des Aufwands für manuelles Nacharbeiten
  • Verkürzte Time-to-Market-Zeitspanne
  • Prozesskostenreduzierung durch individuelle Automatisierung

Mit dem Modul e-Invoicing sorgen Sie für eine steuerkonforme Rechnungsabwicklung und eine effiziente Rechnungsstellung. Dank der Kompatibilität mit jeder IT-Infrastruktur und unserem starken Partner-Netzwerk erfahren Sie bestmögliche Unterstützung bei ihrer Rechnungsabwicklung.

  • Reduzierung von Material- und Prozesskosten
  • Automatisierte Rechnungsverarbeitung
  • Anzeige von Bearbeitungsständen

Nutzen Sie unser Modul Returns, um Reklamationen und Retouren möglichst schnell und einfach an Ihre Lieferanten übermitteln zu können. Dank der optimalen Anbindung an die TecDoc Artikel- und Fahrzeugdaten beschleunigen Sie den Prozess der Reklamationsabwicklung erheblich.

  • Zentrale Administrationssicht
  • Zeit- und Kostenersparnis
  • Erhöhte Kundenzufriedenheit

Features und Fakten

Besteller

  • mehr als 35.000 Besteller (Händler)
  • 140.000 Geschäftsbeziehungen zwischen den verschiedenen Lieferanten und Bestellern

Lieferanten

  • 280 Lieferanten (Hersteller, Großhändler)
  • 90 % der Lieferanten nutzen die volle Integrationstiefe
  • 450 Mio. Transaktionen im Jahr
  • Intuitives Online Portal
  • Effektives Partnermanagement
  • Unterstützung aller Schritte der Bestellabwicklung
  • Standardisierte Nachrichtenformate zur Datenübermittlung
  • Verschiedene Integrationstiefen und Schnittstellen
  • Steuerkonforme Rechnungsabwicklung auf Sender- und Empfängerseite
  • Prozesskostenreduzierung durch individuelle Automatisierung
  • Einfache und schnelle Reklamations- und Retourenübermittlung

Downloads

Produktunterlagen

Alle Informationen zur Lösung

Best Practice

Wissenswertes aus und für die Praxis

    Business & Praxis: Anwenderberichte und praxisorientierte Lösungen

    Mobilität der Zukunft
    Supply Chain & E-Business

    Weitere Produkte und Lösungen

    Loading...