Mondial Assistance, internationaler Marktführer für Assistance- und Reiseversicherungen, hat sich als begleitende Maßnahme zur Einführung seines neuen Produkts „Remise à la route rapide“ und zwecks Rationalisierung seiner betrieblichen Prozesse für die Implementierung der Lösung TecCONTROL von TecAlliance in allen Werkstätten seines Vertragsnetzwerks entschieden.

Dazu hat Mondial Assistance den Anbieter als eines der besten Partnerunternehmen des Jahres 2015 mit der konzerninternen „Trophée Technologie 2015“ ausgezeichnet.

Mondial Assistance hat im Jahr 2015 mit der Implementierung des Online-Tools begonnen und stellt diesbezüglich Schulungen für die ca. 850 Werkstätten seines Netzwerks in Frankreich bereit, von denen bereits über 750 TecCONTROL aktiv nutzen.

Youcef Boudjemai (Project Manager bei Mondial Assistance France, links im Bild), Cécile François (Director Purchasing and Partnerships – Frankreich bei Mondial Assistance) und Christian Bergmann (Director Sales Fleet & Leasing bei TecAlliance) freuen sich über die erfolgreiche Implementierung von TecCONTROL.

Youcef Boudjemai (Project Manager bei Mondial Assistance France, links im Bild), Cécile François (Director Purchasing and Partnerships – Frankreich bei Mondial Assistance) und Christian Bergmann (Director Sales Fleet & Leasing bei TecAlliance) freuen sich über die erfolgreiche Implementierung von TecCONTROL.

Cécile François, Director Purchasing and Partnerships – Frankreich bei Mondial Assistance, unterstreicht die Bedeutung des Projekts: „Zur Auftragsabwicklung, Leistungssteigerung und Qualitätssicherung in unseren Vertragswerkstätten stellen wir unseren Partnern eine Lösung zur Verfügung, die es ermöglicht, unsere Aufträge für Fahrzeugreparaturen automatisiert zu verwalten. Diese neue Form der Geschäftsabwicklung ist für Mondial Assistance France und unseren Konzern von höchster strategischer Bedeutung, da wir unseren Kunden so einen sicheren und bequemen Service und ein sorgenfreieres Leben bieten können. Wir sehen dieses Vorhaben zunächst als Pilotprojekt an, bevor es dann später eine weltweite Implementierung erfahren soll. Mit TecAlliance haben wir einen verlässlichen und international gut aufgestellten Partner und mit TecCONTROL die beste technische Lösung für unsere Anforderungen gefunden, über die wir unseren Vertragswerkstätten technische Daten, Arbeitszeiten sowie zuverlässige und präzise Reparaturanweisungen bereitstellen können. Dazu gewährleisten die umfangreichen TecRMI-Daten ein hohes Maß an Transparenz und Sicherheit.“

Die webbasierte Plattform bietet standardisierte OE-Daten zu allen Fahrzeugen in der EU und ermöglicht eine auf den Cent genaue Kontrolle der Reparatur-, Wartungs- und Austauschkosten für Verschleißteile. Youcef Boudjemai, Project Manager bei Mondial Assistance France, ist von den enormen Vorteilen der TecCONTROL-Lösung überzeugt: „Dank dieser innovativen Lösung können wir unseren Kunden einen wirklichen Mehrwert bieten. Unsere Vertragswerkstätten wickeln die Aufträge über die Plattform ab und der TecCONTROL-Prozess ist komplett in unsere internen Systeme integriert.“

Mondial Assistance bietet seinen Unternehmens- und Privatkunden auf der ganzen Welt rund um die Uhr Assistance- und Versicherungslösungen in den Bereichen Fahrzeug, Reisen, Freizeit, Mobilität, Wohnen, Beruf und Gesundheit sowie persönliche Dienstleistungen.

Mondial Assistance ist Teil der Allianz Global Assistance, dem internationalen Marktführer für Assistance- und Reiseversicherungen mit einem Netzwerk aus 400.000 Dienstleistungsanbietern und 135 Anlaufstellen. 250 Millionen Menschen oder 4 % der Weltbevölkerung profitieren tagtäglich von den Leistungen des Unternehmens.

Claus Hertle (links) und Mario Gregor (rechts) Solution Manager TecCONTROL

Claus Hertle (links) und Mario Gregor (rechts) Solution Manager TecCONTROL