TecAlliance Kunden aus verschiedenen skandinavischen Ländern trafen sich erstmals im Rahmen von drei RMI User Group Meetings, die am 16. August 2016 in Schweden, am 17. August in Finnland und am 18. August in Norwegen stattfanden. Die RMI User Group trifft sich regelmäßig in vielen europäischen Ländern, um den Austausch zwischen den Datennutzern zu fördern und Anforderungen aus dem Markt aufzunehmen und zu diskutieren.

Neben Informationen zur Zukunftsstrategie von TecAlliance und Neuigkeiten zum gesamten Produktportfolio lag der Schwerpunkt auf den Bereichen Reparatur- und Wartungsdaten sowie Fahrzeugdaten. Die Teilnehmer konnten neben dem reinen Informationsaustausch auch eigene Themen und Wünsche ansprechen und nutzten die Gelegenheit, sich mit Branchenkollegen über den optimalen Einsatz der TecAlliance Lösungen auszutauschen.

scandi_colla

Eindrücke von den RMI User Group Meetings in Skandinavien.