Die Erfolgsgeschichten unserer Kunden

Die Digitalisierung ist heute zentraler Erfolgsfaktor auch im Automotive Aftermarket. Wir gestalten den digitalen Wandel mit. Seit über 25 Jahren ist TecAlliance die international treibende Kraft für standardisierte Daten, digitale Prozesse und integrierte Lösungen.

Erfahren Sie hier anhand von Praxisbeispielen, wie wir Sie konkret bei Ihren speziellen Business-Herausforderungen unterstützen.

Welche Themen sind für Sie besonders wichtig? Vereinbaren Sie jetzt ein individuelles Beratungsgespräch.

„Ein großartiges Werkzeug, um Geschäfte zu machen“

Warum Create Business auf den Order Manager setzt, um neue Standards im Teilevertrieb in Portugal und Spanien zu etablieren

Der portugiesische Großhändler von Autoersatzteilen Create Business setzt den Order Manager seit mehr als 10 Jahren ein. Für Marcelo Lopes, Chief Information Officer, war die Anbindung an die…

Lesen Sie die ganze Story

Hella und ACMA unterstützen tatkräftig unsere Bemühungen, den TecDoc Catalogue nach Indien zu bringen und dort den KFZ-Ersatzteilemarkt zu digitalisieren

Auf der AutoExpo 2020 in Delhi sprachen wir mit Rama Shankar Pandey

Hella ist einer unserer ersten Datenlieferanten in Indien und gemeinsam mit ACMA bauen wir derzeit die indische Version unseres TecDoc Catalogue auf, um damit auch die Digitalisierung des indischen KFZ-Ersatzteilmarktes…

Lesen Sie die ganze Story

„Rücknahmelogistik ist wirklich ein kritischer Punkt“

Wie unsere Branchenlösung Warranty & Returns die Abwicklung von Retouren vereinfacht

Garantiefälle und Retouren von Ersatzteilen verursachen im gesamten Kfz-Ersatzteilemarkt erhebliche Kosten. Teilehersteller, Großhändler und Werkstätten suchen daher alle nach Möglichkeiten…

Lesen Sie die ganze Story

Mit BOSCH auf Erfolgskurs in Spanien & Portugal

Seit 20 Jahren gestalten wir gemeinsam die digitale Transformation

Seit der Einführung unserer Lösung Order Manager im Jahr 2000 nutzt der Geschäftsbereich Automotive Aftermarket von Bosch unsere internationale B2B-Plattform in Spanien und Portugal. So werden sämtliche Prozesse der Auftragsabwicklung, von der Verfügbarkeitsanfrage bis zum Versand von steuerkonformen elektronischen Rechnungen ständig optimiert. Jose Juan Mota Sanchez, der auf mehr als 20 Jahre…

Lesen Sie die ganze Story

Create Business

Portugiesischer Großhändler Create Business beschleunigt Prozesse mit e-Invoicing

Create Business ist seit mehr als 16 Jahren ein wichtiger Ersatzteil-Großhändler im iberischen Automotive Aftermarket. Der Distributor empfängt seine Rechnungen zu 100 Prozent elektronisch über das Order Manager-Modul e-Invoicing. Marcelo Lopes, Chief Information Officer bei Create Business, erklärt, warum rechtsgültige, steuerkonforme elektronische Rechnungen für die gesamte Lieferkette so wichtig sind…

Lesen Sie die ganze Story

Shenzhen Meridian Parts Company

Starke Beziehung zu unserem Datenlieferanten Shenzhen Meridian Parts Company in China

Wir sind sehr stolz darauf, dass die Shenzhen Meridian Parts Company ein Teil unserer ständig wachsenden und hoch geschätzten Datenlieferanten und TecDoc Catalogue-Familie in China ist. Mit derzeit 35 Datenlieferanten an Bord sind wir mit unserer Entwicklung im chinesischen Automotive Aftermarket sehr zufrieden…

Lesen Sie die ganze Story

“Unsere Kunden sind definitiv zufriedener”

Der spanische Großhändler Reynasa optimiert mit dem Order Manager seinen Kundenservice

Reynasa, ein Distributor von Automobilersatzteilen in Spanien, nutzt den Order Manager seit vielen Jahren. CIO David Valerio spricht über die aktuellen Herausforderungen im spanischen Automotive Aftermarket und erklärt, warum sie sich für den Einsatz des Order Manager Online Portals entschieden haben und wie die B2B-Plattform ihnen hilft, die Kundenzufriedenheit …

Lesen Sie die ganze Story

Reynasa

Der spanische Großhändler Reynasa erklärt, warum Sie zum Order Manager Online Portal wechseln sollten

Reynasa, ein Distributor von Automobilersatzteilen in Spanien, setzt den Order Manager seit vielen Jahren ein. Zunächst nutzten sie die lokal installierte Software TecLocal. CIO David Valerio erklärt, warum sie zum Order Manager Online Portal gewechselt sind und welche positiven Auswirkungen dieser Umstieg auf ihre tägliche Arbeit hatte …

Lesen Sie die ganze Story

TMD Friction

Optimiert Auftragsabwicklung mit Handelskunden und internationalen Werksniederlassungen

Gemeinsam mehr erreichen – so könnte das Motto für unsere 25-jährige Zusammenarbeit mit TMD Friction lauten. Immer wieder hat der Bremsbelagspezialist mit eigenen Ideen zur Weiterentwicklung unserer Lösungen beigetragen und wertvolles Branchen-Know-how eingebracht. Auch das neue Online-Portal Entry Supply Web basiert auf einer Anforderung …

Lesen Sie die ganze Story

Bosch Poland

Optimiert erfolgreich die Rechnungsprozesse mit dem Order Manager-Modul e-Invoicing

Der Automotive Aftermarket-Bereich von Robert Bosch in Polen nutzt seit fast 20 Jahren unsere B2B-Plattform Order Manager. Im Jahr 2012 entschieden sie sich für die Einführung des Moduls e-Invoicing. Heute werden fast 100 Prozent aller auftragsbezogenen Prozesse elektronisch abgewickelt, von der Verfügbarkeitsanfrage bis zum Versand steuerlich einwandfreier elektronischer Rechnungen …

Lesen Sie die ganze Story

Bosch Poland

20 Jahre ständig verbessertes Order-to-Invoice-Management

Der Automotive Aftermarket-Bereich von Robert Bosch in Polen nutzt seit fast 20 Jahren unsere Order Manager-Lösung. Bosch und seine Kunden sind mit dem aktualisierten Order Manager Online-Portal sehr zufrieden. Alle Bestellvorgänge werden elektronisch abgewickelt, von der Verfügbarkeitsanfrage bis zum Versand steuerlich einwandfreier elektronischer Rechnungen …

Lesen Sie die ganze Story

DB Auto Consultancy Ltd

TecAlliance stellt vor:  TecDoc-Katalog mit VIN-Nummern für LKW– ein neuer Standard in der Ersatzteilidentifikation für Nutzfahrzeuge

Obwohl Dave Burgess in Sachen Nutzfahrzeuge ein relativer Neuling ist, verfügt er im Automobilbereich über einen reichen Erfahrungsschatz, denn er ist seit mehr als 30 Jahren im Geschäft und sein Unternehmen, DB Auto Consultancy Ltd, ist aktives Mitglied der Handelsgruppe United Aftermarket Network (UAN) …

Lesen Sie die ganze Story

ORVIP

LKW-Teilehersteller expandiert erfolgreich mit Hilfe des TecDoc-Katalog

ORVIP steht im italienischen Truck-Ersatzteilesektor für höchste Qualität, Zuverlässigkeit und eine hohe Kundenzufriedenheit. Als zertifizierter Datenlieferant im TecDoc Catalogue weitet der LKW-Experte seine Marktpräsenz seit 2018 erfolgreich auf andere europäische Länder wie Frankreich und Spanien aus …

Lesen Sie die ganze Story

SBS Automotive

Mit professionellem Datenmanagement das komplette Marktpotenzial ausschöpfen

Die wichtigste Währung der Zukunft? Daten. Will ein Unternehmen zukunftsfähig bleiben, muss es Kundenwünsche erkennen, bevor sie überhaupt geäußert werden. Und dafür braucht ein Unternehmen Zugriff auf die relevanten Marktdaten. Der Bremsenhersteller SBS Automotive hat für seine B2B-Marke NK mit der geschickten Kombination …

Lesen Sie die ganze Story

Guarnitauto jetzt auch Datenlieferant

Umsatz steigern und neue Märkte erschließen mit dem TecDoc Catalogue

Der Name Guarnitauto ist seit den 1950er Jahren nicht nur in Italien ein Synonym für Motordichtungen bester Qualität, die höchsten thermischen Anforderungen genügen. Heute stellt der italienische Konzern Athena unter der Marke Guarnitauto Ersatzdichtungen und Dichtungssätze für Motoren von PKW, Zweirädern, Nutzfahrzeugen, LKW sowie landwirtschaftlichen und industriellen Motoren her …

Lesen Sie die ganze Story

GEBA – TecDoc Catalogue im internationalen Aftermarkt

GEBA erschließt mit dem TecDoc Catalogue internationale Märkte

In Vettelschoß in Rheinland-Pfalz produziert die GEBA-Autoteile GmbH seit 1964 Wasserpumpen in Erstausrüsterqualität für Pkw und Lkw. Durch ausgeklügelte Logistikprozesse liefert das Unternehmen unmittelbar nach Bestelleingang täglich durchschnittlich 1.500 Wasserpumpen in die ganze Welt. Hohe Qualitätsstandards und die ‚First on Market‘-Philosophie bilden die Grundlage für den Erfolg …

Lesen Sie die ganze Story

Tantivy Automotive wird Datenlieferant

TecDoc-Datenstandard als Türöffner

Tantivy Automotive mit Sitz im Herzen Pekings zählt zu den weltweit führenden Zulieferern von Ersatzteilen der Marken Volkswagen, Skoda, Audi und Seat. Alleinstellungsmerkmale sind unter anderem eine umfassende Produktpalette unter den Marken vika und DPA, ein ambitioniertes Qualitätsversprechen gegenüber Kunden in über 60 Ländern und ein hoher Innovationsanspruch …

Lesen Sie die ganze Story

MANN+HUMMEL steigert Absatzchancen in China und Singapur

Order Manager Lösung als Türöffner

MANN+HUMMEL mit Sitz in Ludwigsburg ist einer der führenden Filterhersteller der Welt. Um seine Präsenz in China weiter auszubauen, setzte der Global Player seine Online-Strategie 2017 neu auf. Mit Unterstützung von TecAlliance konnte der Filterexperte seine Absatzchancen in einem der weltweit wichtigsten Automotive Aftermarkets – China – deutlich verbessern …

Continental – Digitale Sprachsteuerung für die Kfz-Werkstatt

Erster Sprachassistent für die Kfz-Werkstatt

TecAlliance und Continental haben den ersten Sprachassistenten für die Kfz-Werkstatt entwickelt: Das innovative Sprachassistenzsystem unterstützt den Mechaniker bei der initialen Inspektion des Fahrzeugs – unter anderem durch den Zugriff auf die Reparatur- und Wartungsinformationen (RMI) von TecAlliance per Sprachbefehl. Ziel ist es, die Abläufe rund ums Fahrzeug in der Werkstatt weiter zu optimieren …

Lesen Sie die ganze Story

DENSO

Erfolgreicher Einsatz des Analysetools Product Management Analytics für Lücken- und Wettbewerbsanalysen

Mit dem webbasierten Analysetool Product Management Analytics können Produkt- und Katalogdatenmanager Lücken- und Wettbewerbsanalysen für den europäischen und asiatischen Markt erstellen. DENSO Europe, einer der führenden Automobilzulieferer in den Bereichen Starter und Lichtmaschinen, Motormanagementsysteme, …

Lesen Sie die ganze Story

Hella und ACMA unterstützen tatkräftig unsere Bemühungen, den TecDoc Catalogue nach Indien zu bringen und dort den KFZ-Ersatzteilemarkt zu digitalisieren

Auf der AutoExpo 2020 in Delhi sprachen wir mit Rama Shankar Pandey

Hella ist einer unserer ersten Datenlieferanten in Indien und gemeinsam mit ACMA bauen wir derzeit die indische Version unseres TecDoc Catalogue auf, um damit auch die Digitalisierung des indischen KFZ-Ersatzteilmarktes…

Lesen Sie die ganze Story

„Ein großartiges Werkzeug, um Geschäfte zu machen“

Warum Create Business auf den Order Manager setzt, um neue Standards im Teilevertrieb in Portugal und Spanien zu etablieren

Der portugiesische Großhändler von Autoersatzteilen Create Business setzt den Order Manager seit mehr als 10 Jahren ein. Für Marcelo Lopes, Chief Information Officer, war die Anbindung an die…

Lesen Sie die ganze Story

„Rücknahmelogistik ist wirklich ein kritischer Punkt“

Wie unsere Branchenlösung Warranty & Returns die Abwicklung von Retouren vereinfacht

Garantiefälle und Retouren von Ersatzteilen verursachen im gesamten Kfz-Ersatzteilemarkt erhebliche Kosten. Teilehersteller, Großhändler und Werkstätten suchen daher alle nach Möglichkeiten…

Lesen Sie die ganze Story

Mit BOSCH auf Erfolgskurs in Spanien & Portugal

Seit 20 Jahren gestalten wir gemeinsam die digitale Transformation

Seit der Einführung unserer Lösung Order Manager im Jahr 2000 nutzt der Geschäftsbereich Automotive Aftermarket von Bosch unsere internationale B2B-Plattform in Spanien und Portugal. So werden sämtliche Prozesse der Auftragsabwicklung, von der Verfügbarkeitsanfrage bis zum Versand von steuerkonformen elektronischen Rechnungen ständig optimiert. Jose Juan Mota Sanchez, der auf mehr als 20 Jahre…

Lesen Sie die ganze Story

Create Business

Portugiesischer Großhändler Create Business beschleunigt Prozesse mit e-Invoicing

Create Business ist seit mehr als 16 Jahren ein wichtiger Ersatzteil-Großhändler im iberischen Automotive Aftermarket. Der Distributor empfängt seine Rechnungen zu 100 Prozent elektronisch über das Order Manager-Modul e-Invoicing. Marcelo Lopes, Chief Information Officer bei Create Business, erklärt, warum rechtsgültige, steuerkonforme elektronische Rechnungen für die gesamte Lieferkette so wichtig sind…

Lesen Sie die ganze Story

Shenzhen Meridian Parts Company

Starke Beziehung zu unserem Datenlieferanten Shenzhen Meridian Parts Company in China

Wir sind sehr stolz darauf, dass die Shenzhen Meridian Parts Company ein Teil unserer ständig wachsenden und hoch geschätzten Datenlieferanten und TecDoc Catalogue-Familie in China ist. Mit derzeit 35 Datenlieferanten an Bord sind wir mit unserer Entwicklung im chinesischen Automotive Aftermarket sehr zufrieden…

Lesen Sie die ganze Story

Reynasa

Der spanische Großhändler Reynasa erklärt, warum Sie zum Order Manager Online Portal wechseln sollten

Reynasa, ein Distributor von Automobilersatzteilen in Spanien, setzt den Order Manager seit vielen Jahren ein. Zunächst nutzten sie die lokal installierte Software TecLocal. CIO David Valerio erklärt, warum sie zum Order Manager Online Portal gewechselt sind und welche positiven Auswirkungen dieser Umstieg auf ihre tägliche Arbeit hatte …

Lesen Sie die ganze Story

“Unsere Kunden sind definitiv zufriedener”

Der spanische Großhändler Reynasa optimiert mit dem Order Manager seinen Kundenservice

Reynasa, ein Distributor von Automobilersatzteilen in Spanien, nutzt den Order Manager seit vielen Jahren. CIO David Valerio spricht über die aktuellen Herausforderungen im spanischen Automotive Aftermarket und erklärt, warum sie sich für den Einsatz des Order Manager Online Portals entschieden haben und wie die B2B-Plattform ihnen hilft, die Kundenzufriedenheit …

Lesen Sie die ganze Story

TMD Friction

Optimiert Auftragsabwicklung mit Handelskunden und internationalen Werksniederlassungen

Gemeinsam mehr erreichen – so könnte das Motto für unsere 25-jährige Zusammenarbeit mit TMD Friction lauten. Immer wieder hat der Bremsbelagspezialist mit eigenen Ideen zur Weiterentwicklung unserer Lösungen beigetragen und wertvolles Branchen-Know-how eingebracht. Auch das neue Online-Portal Entry Supply Web basiert auf einer Anforderung …

Lesen Sie die ganze Story

Bosch Poland

Optimiert erfolgreich die Rechnungsprozesse mit dem Order Manager-Modul e-Invoicing

Der Automotive Aftermarket-Bereich von Robert Bosch in Polen nutzt seit fast 20 Jahren unsere B2B-Plattform Order Manager. Im Jahr 2012 entschieden sie sich für die Einführung des Moduls e-Invoicing. Heute werden fast 100 Prozent aller auftragsbezogenen Prozesse elektronisch abgewickelt, von der Verfügbarkeitsanfrage bis zum Versand steuerlich einwandfreier elektronischer Rechnungen …

Lesen Sie die ganze Story

Bosch Poland

20 Jahre ständig verbessertes Order-to-Invoice-Management

Der Automotive Aftermarket-Bereich von Robert Bosch in Polen nutzt seit fast 20 Jahren unsere Order Manager-Lösung. Bosch und seine Kunden sind mit dem aktualisierten Order Manager Online-Portal sehr zufrieden. Alle Bestellvorgänge werden elektronisch abgewickelt, von der Verfügbarkeitsanfrage bis zum Versand steuerlich einwandfreier elektronischer Rechnungen …

Lesen Sie die ganze Story

DB Auto Consultancy Ltd

TecAlliance stellt vor:  TecDoc-Katalog mit VIN-Nummern für LKW– ein neuer Standard in der Ersatzteilidentifikation für Nutzfahrzeuge

Obwohl Dave Burgess in Sachen Nutzfahrzeuge ein relativer Neuling ist, verfügt er im Automobilbereich über einen reichen Erfahrungsschatz, denn er ist seit mehr als 30 Jahren im Geschäft und sein Unternehmen, DB Auto Consultancy Ltd, ist aktives Mitglied der Handelsgruppe United Aftermarket Network (UAN) …

Lesen Sie die ganze Story

ORVIP

LKW-Teilehersteller expandiert erfolgreich mit Hilfe des TecDoc-Katalog

ORVIP steht im italienischen Truck-Ersatzteilesektor für höchste Qualität, Zuverlässigkeit und eine hohe Kundenzufriedenheit. Als zertifizierter Datenlieferant im TecDoc Catalogue weitet der LKW-Experte seine Marktpräsenz seit 2018 erfolgreich auf andere europäische Länder wie Frankreich und Spanien aus …

Lesen Sie die ganze Story

SBS Automotive

Mit professionellem Datenmanagement das komplette Marktpotenzial ausschöpfen

Die wichtigste Währung der Zukunft? Daten. Will ein Unternehmen zukunftsfähig bleiben, muss es Kundenwünsche erkennen, bevor sie überhaupt geäußert werden. Und dafür braucht ein Unternehmen Zugriff auf die relevanten Marktdaten. Der Bremsenhersteller SBS Automotive hat für seine B2B-Marke NK mit der geschickten Kombination …

Lesen Sie die ganze Story

Guarnitauto jetzt auch Datenlieferant

Umsatz steigern und neue Märkte erschließen mit dem TecDoc Catalogue

Der Name Guarnitauto ist seit den 1950er Jahren nicht nur in Italien ein Synonym für Motordichtungen bester Qualität, die höchsten thermischen Anforderungen genügen. Heute stellt der italienische Konzern Athena unter der Marke Guarnitauto Ersatzdichtungen und Dichtungssätze für Motoren von PKW, Zweirädern, Nutzfahrzeugen, LKW sowie landwirtschaftlichen und industriellen Motoren her …

Lesen Sie die ganze Story

GEBA – TecDoc Catalogue im internationalen Aftermarkt

GEBA erschließt mit dem TecDoc Catalogue internationale Märkte

In Vettelschoß in Rheinland-Pfalz produziert die GEBA-Autoteile GmbH seit 1964 Wasserpumpen in Erstausrüsterqualität für Pkw und Lkw. Durch ausgeklügelte Logistikprozesse liefert das Unternehmen unmittelbar nach Bestelleingang täglich durchschnittlich 1.500 Wasserpumpen in die ganze Welt. Hohe Qualitätsstandards und die ‚First on Market‘-Philosophie bilden die Grundlage für den Erfolg …

Lesen Sie die ganze Story

Tantivy Automotive wird Datenlieferant

TecDoc-Datenstandard als Türöffner

Tantivy Automotive mit Sitz im Herzen Pekings zählt zu den weltweit führenden Zulieferern von Ersatzteilen der Marken Volkswagen, Skoda, Audi und Seat. Alleinstellungsmerkmale sind unter anderem eine umfassende Produktpalette unter den Marken vika und DPA, ein ambitioniertes Qualitätsversprechen gegenüber Kunden in über 60 Ländern und ein hoher Innovationsanspruch …

Lesen Sie die ganze Story

MANN+HUMMEL steigert Absatzchancen in China und Singapur

Order Manager Lösung als Türöffner

MANN+HUMMEL mit Sitz in Ludwigsburg ist einer der führenden Filterhersteller der Welt. Um seine Präsenz in China weiter auszubauen, setzte der Global Player seine Online-Strategie 2017 neu auf. Mit Unterstützung von TecAlliance konnte der Filterexperte seine Absatzchancen in einem der weltweit wichtigsten Automotive Aftermarkets – China – deutlich verbessern …

Continental – Digitale Sprachsteuerung für die Kfz-Werkstatt

Erster Sprachassistent für die Kfz-Werkstatt

TecAlliance und Continental haben den ersten Sprachassistenten für die Kfz-Werkstatt entwickelt: Das innovative Sprachassistenzsystem unterstützt den Mechaniker bei der initialen Inspektion des Fahrzeugs – unter anderem durch den Zugriff auf die Reparatur- und Wartungsinformationen (RMI) von TecAlliance per Sprachbefehl. Ziel ist es, die Abläufe rund ums Fahrzeug in der Werkstatt weiter zu optimieren …

Lesen Sie die ganze Story

DENSO

Erfolgreicher Einsatz des Analysetools Product Management Analytics für Lücken- und Wettbewerbsanalysen

Mit dem webbasierten Analysetool Product Management Analytics können Produkt- und Katalogdatenmanager Lücken- und Wettbewerbsanalysen für den europäischen und asiatischen Markt erstellen. DENSO Europe, einer der führenden Automobilzulieferer in den Bereichen Starter und Lichtmaschinen, Motormanagementsysteme, …

Lesen Sie die ganze Story